News

Heute fand nach Abschluss der Modulausbildung im "Haus des Steirischen Fußballs" die Abschlussprüfung statt und wir dürfen 26 neue Kollegen im Kreis der steirischen Schiedsrichterfamilie begrüßen:

Ich bedanke mich auf diesem Weg bei den Regelinstruktoren für die Vorbereitungen im Zuge der Modulausbildung und beim Team, das mich am heutigen Prüfungstag unterstützt hat.

Allen neuen Kollegen wünschen wir einen problemlosen Start in den aktiven Spielbetrieb als Schiedsrichter, sowie viel Freude und Erfolg bei diesem abwechslungsreichen und interessanten Hobby.

Für die Prüfungskommission:
Johann Hechtl
Regel-, Schulungs- und Prüfungsreferent

LAUFBEWERB FÜR IN DER QUALIFIKATION BEFINDLICHEN SCHIEDSRICHTER(INNEN) UND BEWERTUNGSGRUPPE

Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Details zum Laufbewerb in Gratkorn

Für die Reihung erfolgt eine Startnummernausgabe je nach Eintreffen (Anmeldung)!


Datum
: Sonntag 26.09.2021
Ort: Stadion Gratkorn

 

08:00  Uhr Sprint 1. Gruppe (nur Kollegen von Reg.Liga - L.Liga - Talentekader)  

08:15  Uhr Sprint 2. Gruppe (nur Kollegen von Reg.Liga - L.Liga - Talentekader) 

08:30  Uhr Intervalltest 1. Gruppe (nur Kollegen von Reg.Liga - L.Liga - Talentekader)  

09:00  Uhr Intervalltest 2. Gruppe (nur Kollegen von Reg.Liga - L.Liga - Talentekader)  

 

09:30  Uhr Sprint  1. Gruppe (nur Kollegen von O.Liga - UL - BW.Gruppe). 

10:00  Uhr Sprint  2. Gruppe (nur Kollegen von O.Liga - UL - BW.Gruppe). 

10:30  Uhr Intervalltest 1. Gruppe (nur Kollegen von O.Liga - UL - BW.Gruppe).  )  

11:00  Uhr Intervalltest 2. Gruppe (nur Kollegen von O.Liga - UL - BW.Gruppe).  )  

 

11:30  Uhr Gebietslauftest (nur Kollegen über 65 Jahre für KM)

                               

 

Mit sportlichen Grüßen

Manfred PAUL

 

Geschätzte Kollegen,

 

ich möchte den 1. Laufbewerb (für Saison 2022-2023) für die in der Qualifikation befindlichen Schiedsrichter in Erinnerung rufen.

 

Termin: 26.09.2021

Zeit: 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Ort: Stadion Gratkorn.

 

Details folgen noch.

 

Mit sportlichen Grüßen

Manfred Paul

Wegen besetzungstechnischer Notwendigkeit gehören gem. einstimmiger Beschlussfassung des Qualifikationsausschusses vom 17.08.2021 die bei der letzten Qualifizierung den offiziellen Aufsteigern von der Oberliga in die Landesliga unmittelbar nächstgereihten ehemaligen Oberligaschiedsrichter

Schweiger Roland (Gebiet Mur) und Dambo Adnan (Gebiet Graz)

nach erfolgreich bestrittenen LL-Lauftests ab sofort mit allen Rechten (Z.B.: Aufstieg) und Pflichten (Z.B.: Verfügbarkeit) der Landesliga an.

Zudem sind die Kollegen

Schalk Daniel (Gebiet Graz), Fluch Thomas (Gebiet Enns) und Causevic Salhudin (Gebiet Ost)

nach denselben Kriterien seit 18.08.2021 von der Unterliga in die Oberliga aufgestiegen.

Ich gratuliere im Namen der Mitglieder des Qualifikationsausschusses herzlich und wünsche viel Erfolg in der neuen Liga.

Wolfgang Eckhardt

Vorsitzender des Qualifikationsausschusses

An alle Kolleginnen und Kollegen!

Aufgrund vermehrter Anfragen bzw. Vorfälle ergeht seitens des Obmanns folgende Weisung:

Gemäß den rechtlichen Bestimmungen, insbesondere der COVID-Öffnungsverordnung, gelten Veranstaltungen (dazu zählen auch Fußballspiele) als "Zusammenkünfte", der Zutritt ist vom Veranstalter nur zu gestatten, wenn der entsprechende "3 G-Nachweis" erbracht wird (§ 12 Absatz 1, Punkt 2).
Dies bedeutet, dass ALLE Personen, die den Veranstaltungsort betreten wollen, diesen "3 G-Nachweis" dem Verantwortlichen bereits beim Zugang zur Sportanlage vorweisen müssen und auch danach bereitzuhalten haben. Das betrifft nicht nur die Zuschauer und Spieler, sondern auch das SR-Team und den Beobachter. Wenngleich einzelne Vereine für die Aktiven einen eigenen Eingang anbieten, so befreit dies nicht von der Erfüllung dieser "3 G-Regel".

Teamfahrten: Um diesen gesetzlichen Vorgaben entsprechen zu können, hat sich das SR-Team bereits beim Treffpunkt (also VOR der gemeinsamen Abfahrt) gegenseitig den 3 G-Nachweis vorzuweisen, sollte diese Voraussetzung von einem Teammitglied nicht erbracht werden können, erübrigt sich die Mitnahme und es ist unverzüglich der Obmann (bzw. Obmann-Stv. oder der Besetzungsreferent) anzurufen. Dies bedeutet, dass gemäß § 69 der ÖFB-Disziplinarordnung ein unentschuldigtes Fernbleiben von einer Besetzung vorliegt und seitens des Disziplinarreferenten ein Verfahren eingeleitet werden wird. Verantwortlich für diese gegenseitige Kontrolle ist der besetzte SR.

Wir ersuchen um Verständnis und um konsequente Beachtung dieser Vorgangsweise und wünschen einen möglichst problemlosen Verlauf der Meisterschaft.

Mit kollegialen Grüßen
Wolfgang Eckhardt, Obmann
Andreas Reinisch, Obmann-Stellvertreter
Manfred Paul, Besetzungsreferent
Johann Hechtl, Regel- und Schulungsreferent

Liebe Schiedsrichteranwärter*innen!

 

Am folgendem Datum findet die Modulausbildung für neue, interessierte Schiedsrichteranwärter*innen am Gelände des StFV (Herrgottwiesgasse 134, 8020 Graz) statt.

 

13.09.2021, 17:00 - 21:00 - Modul 1 + Modul 2

15.09.2021, 17:00 - 19:00 - Modul 3 + Modul 4 + Modul 5

16.09.2021, 17:00 - 19:00 - Nachwuchsbestimmungen + Lauftest

25.09.2021, 08:45 - 12:00 - Abschlussprüfung

 

Alle Interessierten können sich auf folgender Homepage zur Modulausbildung anmelden:

https://www.oefb.at/oefb/Fussball-Aktiv/Schiedsrichter/Anmeldung

 

mit sportlichen Grüßen

Jörg Hofgartner

Regelinstruktor Gebiet Graz

Seit 27. Juli 2021 steht jeweils dienstags in der Zeit von 15 Uhr bis 17 Uhr als Service für Vereine des StFV bzw. Schiedsrichter*innen im Haus des Steirischen Fußballs, Schiedsrichterbüro, 8020 Graz, Herrgottwiesgasse 134, ein Mitglied der Kommission für Schiedsrichterwesen, vorzugsweise Besetzungsreferent Manfred Paul oder Obmann und Frauenreferent Wolfgang Eckhardt, für Fragen, Anliegen, Wünsche etc. persönlich zur Verfügung.

 

Wolfgang Eckhardt

Vorsitzender der Kommission für

Schiedsrichterwesen

stfv-schiri-2.png
oefb-schiri-2.png
stfv-schiri-regeltest.png
stfv-schiedsrichter-logo-250x110-black.png
Herrgottwiesgasse 134 | 8020 Graz
Copyright © STFV 2021. All Rights Reserved. Created by 3Stix.at

Search